Zentrales Element im Mitgliederbereich ist das Kontrollcenter. In Ihrem persönlichen Kontrollcenter halten Sie abends immer fest, wie Sie sich am Tag ernährt, ob Sie genug getrunken, ob Sie genügend Gemüse gegessen oder ob Sie sich bewegt haben.

Pluspunkte gibt es auch, wenn Sie längeres Sitzen unterbrechen. Wissenschaftler haben nämlich festgestellt, dass langes Sitzen so schädlich ist wie Rauchen. Auch Ihr Gewicht können Sie im Kontrollcenter täglich eintragen.

Wir betrachten Ihre Gesundheit gesamtheitlich und nicht nur ernährungsbezogen. Jede positive oder negative Aktion wird in einer Checkliste mit Punkten bewertet. Somit können Sie Ihren Tag auch dann noch positiv gestalten, wenn Sie sich mal nicht an Ihren Ernährungsplan gehalten haben. Ihr Tageserfolg wird in einem Barometer angezeigt. Hierbei bedienen wir uns eines Ampelsystems. Positive Verhaltensweisen werden grün dargestellt, neutrale gelb und negative rot.